Archive for December, 2012

Lappland!!

Saturday, December 1st, 2012

So, ich melde mich zurück – frisch aus Lappland wiedergekommen. Es war  super wundervoll unglaublich schön!!

Kurz gefasst:

Nordlichter: check

Rentiere auf der Straße sehen: check

Rentierschlitten fahren: check

Eisschwimmen: check

Sich nach der Sauna in den Schnee werfen: check

Schlitten von der Skipiste fahren: check

Schlitten nachts von der Skipiste fahren: check

Polarkreis überqueren: check

Santa Claus treffen: check

Sonnenaufgang nicht von Sonnenuntergang unterscheiden können: check

 

Für alle, die noch Lust haben weiterzulesen, gibt es das obige noch mal ausformuliert 😉 :

Wir sind mit Bus sehr sehr lange hoch in den Norden gefahren – es wurde mit jeder Pause kälter 😀 . Und in Luosto angekommen, konnten wir erstmal den ganzen Schnee bewundern. Unser Hotel war super cool – mit Pool, Sauna, Club und super Essen 😉 . Abends sind wir dann raus um ein bisschen rumzulaufen und als wir nur mal kurz auf einem See angehalten haben, haben wir tatsächlich Nordlichter gesehen!! Sie waren allerdings nur sehr schwach zu sehen, da Vollmond war – aber wir haben sie gesehen :) .

Die folgenden Tage haben wir dann schön im Schnee verbracht: Schlitten fahren war ganz oben auf der Liste (man konnte sich welche vom Hotel nehmen). Wir haben auch noch eine Mine besucht, wo wir eigens Amethysten (lilane Steinchen) suchen konnten. Abens am zweiten Tag, sind wir allesamt mit dem Bus zu einer Sauna gefahren mit anschließender Möglichkeit zum Eisschwimmen. Ich hätt ha nie gedacht, dass ichs mache, aber man kann sich ja mal täuschen 😀 . Nach der Sauna also schnell rausrennen und in das Wasser im Eisloch klettern 😀 . Sehr kalt, aber ich hätts mir schlimmer vorgestellt. In den Schnee mussten wir uns dann natürlich auch noch werfen :)

Am nächsten Tag habe wir dann eine Rentierfarm besucht, durften Rentiere füttern und Rentierschlitten fahren :). Auf dem Weg mit dem Bus konnten wir auch schon Rentiere am Straßenrand sehen.

Auf dem Heimweg, haben wir dann noch in Rovaniemi beim Santa Claus Village angehalten und konnten Santa persönlich treffen 😀 . Das Dorf ist im Prinzip so ne Touri-Attraktion mit vielen Souvenir Shops – aber Weihnachtsstimmung kommt auf: Wir haben – im Prinzip während des ganzen Lappland Trips – Weihnachtslieder nicht mehr aus dem Kopf bekommen 😉 . Und der Polarkreis läuft durch das Dorf: Der ist auf dem Boden schön aufgemalt.

Der Trip war super super cool!! Das einzige nervige war, dass man sich immer so viel anziehen musste und somit das An- und Ausziehen echt anstrengend wurde. Aber – wie eine Freundin von mir immer sagte: Man muss Abstriche machen 😀 .